VersVermV - die Versicherungsvermittlungsverordnung

In dieser Verordnung werden die Details und die Ausgestaltung der Weiterbildungsverpflichtung aus dem deutschen Umsetzungsgesetz zur IDD geregelt.

Die Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist am 20. Dezember 2018 in Kraft getreten. 

Die Details zur Ausgestaltung der Regelungen, insbesondere der Weiterbildungspflicht, mussten  durch eine Verordnung festgelegt werden. Viele Anmerkungen des BWV Bildungsverbands wurden im Gesetzgebungsprozess berücksichtigt.

Ansprechpartner
Monika Klampfleitner 089 922001-839