Immer auf dem Laufenden: Schulung der Auditoren

Immer auf dem Laufenden: Schulung der Auditoren

01. Oktober 2019 | gut beraten

Qualität, Seriosität und Transparenz stehen bei der Initiative gut beraten im Mittelpunkt. Bei der Qualitätssicherung gilt für uns der Grundsatz: Vertrauen „ex ante“, Überprüfung „ex post“.

Darunter verstehen wir die Zusage der Bildungsdienstleister, die Anrechnungsregeln der Initiative zu wahren. Zusätzlich überprüfen wir im Nachhinein durch das Auditverfahren, ob die Regeln eingehalten wurden.

Um eine gleichbleibend hohe Qualität des Auditverfahrens gewährleisten zu können, veranstaltet die Geschäftsstelle gut beraten regelmäßig Schulungen für unsere Auditoren, so zuletzt im Juli und September diesen Jahres.

Damit bleiben die Auditoren stets zu allen relevanten Themen, wie der gesetzlichen Weiterbildungsverpflichtung sowie der Aktualisierung der Anrechnungsregeln und des Auditbewertungsbogens, auf dem Laufenden. Durch den darüber hinausgehenden Austausch von Auditoren und Geschäftsstelle über die gesammelten praktischen Erfahrungen tragen sie zur stetigen Optimierung der Prozesse bei.

Dies ist für uns besonders wichtig - schließlich ist das Auditverfahren eine tragende Säule unseres Qualitätssicherungssystems.

Ansprechpartner
Support gut beraten 089 922001-850