Akkreditierung

Die Geschäftsstelle gut beraten akkreditiert Bildungsdienstleister und Trusted Partner, die sich an der Initiative beteiligen möchten. Diese Akkreditierung ist neben Audit, Monitoring, Nachweisen und dem Qualitätssicherungsausschuss die erste Säule der Qualitätssicherung.

Akkreditierte Bildungsdienstleister können Bildungszeit auf den Konten der vertrieblich Tätigen buchen. Akkreditierte Trusted Partner eröffnen Bildungskonten für vertrieblich Tätige. Dabei verpflichten sich jene, stets die Durchführungsbestimmungen (Anrechnungsregeln und Qualitätssicherungshandbuch) von gut beraten einzuhalten.
 
Der Akkreditierungsprozess für Bildungsdienstleister und Trusted Partner läuft in sechs Phasen und über das gut beraten-Portal ab

1. Online-Anmeldung zum gut beraten-Portal (GBP)
2. Akkreditierungsintention bekunden sowie obligatorischer Download von Broschüren
3. Antragstellung und Antragsprüfung
4. Obligatorisches Telefongespräch
5. Vertragsunterlagen / Rechnungstellung an den Antragstellenden
6. Vertragsabschluss

Ansprechpartner
Agata Jankowska 089 922001-814
Ansprechpartner
Jana Schakulat 089 922001-813